Was?

Wann?

Wer?

Wo?

Mähen, heuen, hacken, rupfen, beobachten und genießen. Mit 14 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern arbeiten wir eine Woche lang in der Natur für die Natur. Dabei leisten wir einen wichtigen Beitrag zum Schutz und Erhalt der Vorarlberger Naturschönheiten.

16. bis 22. Juli 2017

Du bist über 18 Jahre, bringst Interesse für die Natur um dich herum mit, bist engagiert und bereit mit anzupacken.

Wir arbeiten in verschiedenen Natura 2000 Gebieten in Vorarlberg, von den Streuewiesen des Rheindeltas bis zu den Gipfeln des Verwall.